Schlösser
Hier sind Sie!

Schloss

Unter einem Schloss versteht man allgemeinhin ein vornehmes Wohngebäude, das vorrangig der Repräsentation dient und schmuckvoll ausgestaltet ist. Die Wehrhaftigkeit tritt hinter diese Funktion weit zurück und kann durchaus völlig wegfallen oder nur symbolhaft angedeutet sein.

Der Übergang von der Burg zum Schloss erfolgt im 15. und 16. Jahrhundert als ein kontinuierlicher, fließender Wandlungsprozess. Erst die Renaissance und der Barock bilden Prunkschlösser ohne jeglichen Wehrcharakter heraus.

Die Blütezeit des Schlossbaus

Die Blütezeit des Schlossbaus beginnt mit dem 18. Jahrhundert und erreicht ihren Höhepunkt im 19. und 20. Jahrhundert, als Adelige und reiche Bürger gleichermaßen Prunkbauten errichten.

In das Burgenprojekt aufgenommen wurden nur Schlösser, die aus einer Burg wuchsen und noch immer eine burgartige Gestalt bewahrt haben.






PDF-DOWNLOADS
Hier finden Sie näherer Infos
zu allen Objekten mit kurzen Wegbeschreibungen und Anfahrtskizzen als PDF zum Downloaden.

_ zur PDF-Download-Übersicht

INFOKARTEN
Alle Objekte der Burgenregion auf einer Übersichtskarte.

_ zur Burgen-Übersicht

DER BURGENFÜHRER DER BURGENREGION ALLGÄU
Ausführliche Informationen in bildhafter und textlicher Form, sowie viele Tipps finden Sie in dem Burgenführer der Burgenregion Allgäu.

_ weitere Burgenführer-Infos



   
Kontakt Impressum